Standard

Infrarot-Wärme als Plus in der Patientenversorgung

Das Plus in der Patientenversorgung mit Infrarotstrahlern

Sofortwärme durch Infrarot Heizstrahler im Rettungseinsatz - Schnelle und zuverlässige Wärme ist bei vielen Rettungseinsätzen von Feuerwehren, Rotem Kreuz oder Technischem Hilfswerk unerlässlich. Sie schützt betroffene Personen in Unfallsituationen, Katastrophen oder anderen Notfällen vor Unterkühlung. Die Verhinderung einer Unterkühlung von Unfallopfern in Rettungseinsätzen ist ein wichtiges Ziel, welches oftmals nicht ausreichend erfüllt werden kann. Wissenschaftliche Statistiken belegen, dass bis zu 66% der Polytrauma-Patienten beim Eintreffen in der Notaufnahme bereits unterkühlt sind. Ein Fakt der sich als folgenschwer für die weitere Therapie erweist und Probleme für die behandelnden Ärzte mit sich bringt.

Rettungskräfte sind oft nicht in Besitz geeigneter Wärmestrahler, um verunfallte Menschen direkt am Unfallort angemessen mit Wärme zu versorgen. Erforderlich sind sofort einsetzbare, flexible, handliche und effiziente Infrarotstrahler.Von dem Stromaggregaten der Einsatzwagen gespeist und flexibel auf Stativen montierbar, sind ComfortSun Infrarot Heizstrahler die perfekten Hilfsmittel für diese Fälle. Einige Feuerwehren vertrauen bereits auf die hilfreiche Wärme unserer Infrarot Wärmestrahler.

Schauen Sie selbst im Shop.